a

Das Serienmodell

M-TWO

Design-Release

März 2022

Das Serienkonzept

SOP 2023

M-TWO

DAS SERIENKONZEPT

UNSERE VISION INSPIRIERT VON DER SCHWÄBISCHEN ALB – POWERSPORT WIRD ELEKTRISCH!

Es gilt Natur, Abenteuer, Arbeit, Spaß und Motorsport miteinander zu verbinden. Mandrill designt und entwickelt als einziges Unternehmen in Europa voll elektrische Fahrzeuge im Bereich SxS (Powersport und UTV).
Mandrill verfolgt das ambitionierte Ziel, die Rallye Dakar 2024 mit einem reinen elektrischen SxS zu bestreiten sowie die Etablierung der Marke „Mandrill“ im Bereich Elektrik Powersport und / UTV.

 

Komplett Neues Designkonzept:

Hier wurde der Focus auf ein ansprechendes und funktionales Design gelegt.
Alle Verkleidungsteile des Mandrill M-TWO werden aus hochwertigen Leichtbau Verbundmaterialien gefertigt.

Multifunktionales Heck

Durch wenige Griffe umrüstbar auf Industrial
Pritschensystem (Palettengröße) oder Powersport mit wasserdichtem Kofferraum und höhergelegener kleiner Ladefläche.

neu designte Front

Die neu designte Front soll für die Marke Mandrill
stehen. Sie sorgt für Aufsehen durch Ihre kantige Ausführung und ihre animalischen Züge welche an
einen Mandrill angelehnt wurden.

M−TWO

Mandrill Vorteile

ONE FRAME – TWO OPTIONS:
POWERSPORT MEETS INDUSTRIAL USE

 

Der Rahmen des Mandrill M-Two wird in der UTV Klasse neue Maßstäbe setzen. Dafür arbeitet Mandrill mit einem sehr bekannten Dakar Racing Team zusammen, welches sich auf die Entwicklung von Rahmen und Fahrwerke im UTV / SxS Sektor spezialisiert hat.

M-TWO OPTIONEN

Powersport Optionen:

2 Sitzer / 4 Sitzer
Wasserdichte Aufbewahrungsbox

Industrial options:

2 Sitzer/ 4 Sitzer
Multifunktionale Pritsche
Anhängerkupplung

Unterflur Batterie für maximale Modularität und optimalen Schwerpunkt
(incl. crash Sicherheitszone)

Straßenzulassung/ FIA Zulassung
(Mandrill ist einer der wenigen Hersteller wo eine FIA Zulassung für seine Serienfahrzeuge anbietet)

Individuelle Software Applikation für die verschiedenen Märkte / Kunden / Anforderungen

Vorteile im Überblick

  • Mehr Akzeptanz für Powersportfahrzeuge durch fehlende
    • Geräuschemission
    • Schadstoffemission
  • Keine Zulassungsverbote für Elektrofahrzeuge (weltweite politische Ausrichtung)
  • Aufgrund Wegfall der Abgasnormen Etablierung der Fahrzeuge im Europäischen Raum (Land / Forstwirtschaft) möglich
  • Durchdachtes Batteriekonzept (Neu Batterie, Second Life, Leasing)
  • Systemleistung vergleichbar mit den Top Motorisierung der Premiumhersteller
  • Mehr Fahrkomfort, Sicherheit und Traktion (On / Offroad) durch den Einsatz von zwei unabhängigen Motoren
  • Deutliche Verbesserung der Qualität durch Verwendung von Automotive Großserienkomponenten
  • Wartungsarm und Reparatur freundlich
  • Straßenzulassung / Typenzulassung ab Werk

M-TWO

Technische Daten

  • Batterie Spannung: 400 Volt
  • Batterie Kapazität: 43 kWh
  • Dual Synchron Motor: 150 kW
  • Motor Drehmoment: 350Nm
  • System Drehmoment: 5800 Nm (Nein das ist kein Fehler)
  • Lade Technologie: AC bis zu 22 kW und DC Schnellladen bis 50 kW
  • Beschleunigung: 2,3 s von 0 – 100 km/h
  • Reichweite: Bis zu 250km ( 160miles)

Schutzklasse der Niedervoltkomponenten IP67
Schutzklassse der Hochvoltkomponenten IP69
Das heißt, das Fahrzeug kann für eine gewisse Zeit komplett untertauchen

Newsletter

Anmelden und Exclusiv über Neuigkeiten, Aktionen & Events auf dem Laufenden gehalten werden.